Vannes Butrym Magda Leinen Butrym aus Bustiertop Magda und Bustiertop Seide 7ZpngSSqxv Vannes Butrym Magda Leinen Butrym aus Bustiertop Magda und Bustiertop Seide 7ZpngSSqxv Vannes Butrym Magda Leinen Butrym aus Bustiertop Magda und Bustiertop Seide 7ZpngSSqxv Vannes Butrym Magda Leinen Butrym aus Bustiertop Magda und Bustiertop Seide 7ZpngSSqxv

Eine One-Shoulder Silhouette und Puff盲rmel zeichnen dieses Vannes Design von Magda Butrym aus. Dabei ist das wei脽e Bustiertop zus盲tzlich mit R眉schen und durchgehenden Knopfdetails akzentuiert. Ein edler Leinen-Seide-Mix rundet das Modell ab welches wir zu klassischen Stoffhosen sowie Sandalen mit Absatz tragen.









Mitgliedschaft

Vorteile einer Mitgliedschaft

Mit einem Netzwerk von rund 1900 Mitgliedern bietet die Fachgruppe Chemieunterricht ein breites Spektrum an Aktivitäten und Informationen, um die Qualität und die Leistungsfähigkeit des  Chemieunterrichts zu steigern. Dazu gehören z.B.

  • ermäßigte Teilnahmegebühr für die Jahrestagung der Fachgruppe, auf der in zahlreichen Experimental- und Diskussionsvorträgen, Workshops und Postern sowie der Mitgliederversammlung eine Plattform für einen zukunftsfähigen Chemieunterricht geboten wird.
  • die Zeitschrift CHEMKON, die Mitglieder acht mal jährlich über Neuigkeiten aus der Fachgruppe sowie aus den Bereichen Didaktik, Unterricht und Schulexperimente informiert.
  • ein ermäßigtes Abo der Zeitschrift „Chemie in unserer Zeit“

Assoziiertes Mitglied der GDCh und Fachgruppenmitgliedschaft in der FG CU

Gratis-Schnupper-Mitgliedschaft für Studienreferendarinnen und -referendare in der Fachgruppe Chemieunterricht

Ordentliches Mitglied der GDCh und Fachgruppenmitgliedschaft in der FG CU

Assoziierte Mitgliedschaft für Studierende im Lehramt Chemie

Studentische Mitglieder und andere Mitglieder in Ausbildung

Fördernde Mitglieder

Termine

Jahrestagung 2018
13. - 15.09.2018
Pädagogische Hochschule Karlsruhe

mehr

Vannes Butrym Magda Leinen Butrym aus Bustiertop Magda und Bustiertop Seide 7ZpngSSqxv

kostenfreier Online-Zugang für Schulen

mehr

Kontakt

Abteilung Bildung, Karriere und Wissenschaft

Tel: +49 69 7917-326
E-Mail:

zuletzt geändert am: 31.07.2018 - 12:52 Uhr von